Handsäge "Dozuki Mini"
Blattlänge: 150 mm

Artikel-Nr.: UL_265-150
Hersteller: Ulmia
EAN (GTIN): 4044637101880


43,78 €


(Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)





ULMIA Handsäge "Dozuki Mini"
Kompakte Feinsäge für kleinere Arbeiten und Einstiche, vorwiegend quer zur Faser.

Verwendung:
Die einseitig verzahnte Säge für Zinken, Holzverbindungen und Passungen. Die
Verstärkung am Rücken versteift das Blatt und erleichtert die Führung. Das Blatt kann daher extrem dünn
ausgeführt werden, erlaubt jedoch keinen tiefen Schnitt

Artikelbeschreibung:
Blattlänge 150 mm - Blattbreite 30 mm
Blattstärke 0,3 mm - Zahnteilung 1,4 mm

Gebrauchshinweis:
Die Säge arbeitet nur auf Zug. Sie ist für präzise Schnitte (Passungen, Holzverbindungen) in weichen
und harten Hölzern ausgelegt. Sie erfordert aufgrund des dünnen Blattes und der feinen Verzahnung
eine sorgfältige Behandlung, um Beschädigungen zu vermeiden.

Halten Sie die Säge in der Regel in Griffmitte und führen Sie das Blatt mit einem flachen Neigungswinkel
(ca. 10°) zum Werkstück. Über Sie nur beim Zurückziehen etwas Druck aus, die Zahnung "beißt" sich von
selbst fest. Das Vorschieben erfolgt druckfrei. Um so geringer der Kraftaufwand ist, um so besser wird in
der Regel das Schnittergebnis. Machen Sie gleichmäßig, ruhige Züge, die etwa 3/4 der Blattlänge betragen.

Der abgesetzte zahn an der Blattspitze dient für Einstiche.
Vermeiden Sie das Berühren der Zahnung und des Blattes und ölen Sie das Blatt bei längerem Nichtgebrauch
leicht ein (Korrosionsschutz).

Blattwechsel:
Durch die Zahnspitzenhärtung ist die Zahnung nicht nachschärfbar. Bei Verschleiß oder Beschädigung wird das
Blatt ausgewechselt.
Zur Blattentnahme klopfen Sie mit dem Rücken des Blattes leicht gegen eine Holzunterlage. Zum Einsetzen des neuen
Blattes klinken Sie zuerst die Aussparung am Blattende in den Haltezapfen ein und fixieren es durch leichtes Klopfen
gegen den Rücken der Halterng bis zum Anschlag.









< Zurück



Ausgegeben in 0.23 Sek. durch yanis42