Sicherheit geht vor: Die beste Absturzsicherung für Ihre Baustelle bei Baukreis.de

Herzlich willkommen in der Kategorie Absturzsicherung bei Baukreis.de! Hier finden Sie alles, was Sie benötigen, um Ihre Baustelle sicherer zu machen und Unfälle zu vermeiden. Egal ob Sie als professioneller Bauunternehmer im B2B-Bereich tätig sind oder als Privatperson im B2C-Bereich handeln - die Sicherheit sollte immer an erster Stelle stehen.

Absturzsicherung ist ein Thema, das oft unterschätzt wird. Doch gerade auf Baustellen birgt das Arbeiten in der Höhe große Risiken. Um diesen Risiken effektiv entgegenzuwirken, bieten wir Ihnen hochwertige Produkte von Artex und Skylotec an. Diese renommierten Marken stehen für Qualität und Zuverlässigkeit und sind in der Branche bestens bekannt.

Ein häufiges Problem auf Baustellen ist die unzureichende Sicherung von Arbeitsbereichen in der Höhe. Hier kommen unsere Absturzsicherungssysteme ins Spiel. Mit Anschlagpunkten, Seilsystemen, Auffanggurten und weiterem Zubehör können Sie Ihre Mitarbeiter optimal schützen und das Risiko von Abstürzen minimieren. Unsere Produkte entsprechen selbstverständlich allen geltenden Sicherheitsstandards und bieten Ihnen somit die Gewissheit, dass Sie auf der sicheren Seite sind.

Besonders beliebt sind unsere Höhensicherungsgeräte von Artex. Diese Geräte sorgen dafür, dass Ihre Mitarbeiter auch in großen Höhen sicher arbeiten können, ohne dabei Gefahr zu laufen abzustürzen. Die einfache Handhabung und die hohe Qualität machen die Produkte von Artex zu einer verlässlichen Wahl für jede Baustelle.

Auch die Produkte von Skylotec überzeugen durch ihre Langlebigkeit und Funktionalität. Ob Sicherheitsgurte, Helme oder Karabinerhaken - bei uns finden Sie alles, was Sie für eine umfassende Absturzsicherung benötigen. Verlassen Sie sich auf die Expertise von Skylotec und schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter effektiv vor Unfällen.

Überlassen Sie Ihre Sicherheit nicht dem Zufall und investieren Sie in hochwertige Absturzsicherung von Baukreis.de. Schützen Sie sich, Ihre Mitarbeiter und Ihre Baustelle mit den besten Produkten auf dem Markt. Bestellen Sie noch heute und sorgen Sie für ein sicheres Arbeitsumfeld!

Abseil-/Rettungsgerät AG 10 nach EN 341 AG 10 (ohne Seil)
Abseil-/Rettungsgerät AG 10 nach EN 341AG 10 (ohne Seil) Zubehör siehe: AR_3551 (Seil) Abseilgerät für 1 Person (max. Abseillast 150 kg) und Abseilhöhen bis 400 m für 2 Personen (max. Abseillast 225 kg) bis Abseilhöhe von 100 m Abseilgeschwindigkeit von 0,7m/sec. bleibt während des gesamten Abseilvorganges konstant (Fliehkraftbremse) und ermöglicht dadurch eine schnelle und sichere Rettung Rettung von mehreren Personen nacheinander im sog. Pendelverkehr möglich Abseilvorgang kann durch Festhalten des gegenläufigen Seils unterbrochen werden leicht, kompakt und korrosionsbeständig Abseil- und Rettungsgeräte - Allgemeine Informationen                     Abseil- und Rettungsgeräte nach EN 341 und EN 1496Abseil- und Rettungsgerät zur Personenrettung im Not- und Gefahrenfall. Anwendungsbeispiele für Abseilgeräte: Windkraftanlagen Fernmeldetürme und -masten Arbeiten auf Hochspannungsmasten hochgelegene Arbeitsplätze in Anlagen der chemischen Industrie Führerstände von Kränen und Regalbediengeräten, die nicht über Notabstiege verfügen Rettung von Fahrgästen aus Seilbahnen Rettung von Personen aus Gebäuden

702,37 €*
Abseilgerät 8
Klassischer, großer Abseilachter. Seine Form bietet viel Platz, um auch mit dickeren Seilen, flüssig abeseilen zu können. Geeignet für Rigging, Canyoning und Rettungseinsätze. Art.Nr.A-008EAN4030281042259Abseilgeschwindigkeit2,00 m/sE-Class-Nummer40-02-01-06Max. Lebensdauer30 JahreTemperaturbereich60 °C - -35 °CAnwendungsbereichFeuerwehr / Rettung / SpezialeinsatzkräfteZolltarifnummer95069990Größe146 x 76mmGewicht0,13 kgMaterialAluminium 

16,34 €*
Abseilgerät ABS 3 nach EN 341 Klasse A ABS 3W mit Wirbelaufhängung und Karabiner EN 362
Abseilgerät ABS 3 nach EN 341 Klasse AABS 3W mit Wirbelaufhängung und Karabiner EN 362Zubehör siehe: AR_3581 (für Mehrlänge AR_3584)- konstante Abseilgeschwindigkeit von ca. 0,9 m/sec. durch Fliehkraftbremse- zugelassen für 1 Person- Abseilhöhe: max. 150 m- optionale Anschlagvarianten (Rohrhaken oder Drehwirbel mit Karabiner EN 362)- Kernmantelseil 10 mm beidseits mit Karabinerhaken

472,05 €*
Abseilgerät ABS 3H nach EN 341 Klasse einschließlich Rettungshubfunktion nach E ABS 3WH mit Wirbelaufhängung und Karabiner EN 362, Maße: 200 x 200 x 120 mm, Ge
Abseilgerät ABS 3H nach EN 341 Klasse einschließlich Rettungshubfunktion nach EN 1496ABS 3WH mit Wirbelaufhängung und Karabiner EN 362, Maße: 200 x 200 x 120 mm, Gewicht: 1,9 kg Abb. zeigt AR_3582 bzw. AR_3583 Abseilgerät mit 10 mm Kernmantelseil für 1 Person (max. Abseillast) und Abseilhöhen bis max. 150 m Abseilgeschwindigkeit von ca. 0,9 m/sec. bleibt während des gesamten Abseilvorganges konstant (Fliehkraftbremse) und ermöglicht dadurch eine schnelle und sichere Rettung zusätzliche Rettungshubeinrichtung mittels Kurbelrad sowie einer rastbaren Rücklaufsperre, max. Hubhöhe: 75 m klapp- und versenkbarer Kurbelgriff Falldämpfung in der Hubfunktion integriert leicht, kompakt und korrosionsbeständig wahlweise mit Drehwirbelaufhängung oder Rohrhaken Abseil- und Rettungsgeräte - Allgemeine Informationen                     Abseil- und Rettungsgeräte nach EN 341 und EN 1496Abseil- und Rettungsgerät zur Personenrettung im Not- und Gefahrenfall. Anwendungsbeispiele für Abseilgeräte: Windkraftanlagen Fernmeldetürme und -masten Arbeiten auf Hochspannungsmasten hochgelegene Arbeitsplätze in Anlagen der chemischen Industrie Führerstände von Kränen und Regalbediengeräten, die nicht über Notabstiege verfügen Rettung von Fahrgästen aus Seilbahnen Rettung von Personen aus Gebäuden

627,53 €*
Abseilgerät MARK 1 PLUS
Das Abseilgerät Mark 1 Plus ist als einziges Abseilgerät nach EN 341-2A:2011 und EN 12841-C:2006 zugelassen. Verwendung nach EN 341-2A: In Verbinung mit dem Skylotec Super Static 11 mm-Seil ist das Mark 1 Plus mit Gewichten von 30 bis 160kg und einer maximalen Abseilhöhe von 190m anwendbar. Verwendung nach EN 12841-C: In Verbinung mit EN 1891-A Seilen, ist das Mark 1 Plus mit Seilen in Durchmessern von 9 bis 12mm anwendbar. Maximale Gewichtsbelastungen: 9mm = 130kg 10-12mm = 200kg mit Panikfunktion   Art.Nr. A-031 EAN 4030281180289 Norm DIN EN 12841-C:2006, DIN EN 341-2A:2011 Abseilgeschwindigkeit 2,00 m/s E-Class-Nummer 40-02-01-06 Max. Lebensdauer 30 Jahre Max. Personenzahl 1 Temperaturbereich 60 °C - -35 °C Anwendungsbereich Feuerwehr / Rettung / Spezialeinsatzkräfte, Seilzugangstechnik / Rigging Zolltarifnummer 76169990 Größe 205 x 34 x 85mm Gewicht 0,43 kg Material Aluminium  

161,90 €*
Abseilgerät Rescue 8 mit Ohren
Die Abseilgeräte sind äußerst robust, leistungsstark und die idealen Helfer beim Rettungseinsatz. Abseilacht mit Ohren. Für Rettungs- und Riggingeinsätze, sowie zum Ablassen von Lasten. Art.Nr.A-009EAN4030281042266Abseilgeschwindigkeit2,00 m/sE-Class-Nummer40-02-01-06Max. Lebensdauer30 JahreTemperaturbereich60 °C - -35 °CAnwendungsbereichFeuerwehr / Rettung / SpezialeinsatzkräfteZolltarifnummer95069990Größe172 x 172mmGewicht0,24 kgMaterialAluminium 

52,81 €*
Abseilgerät und Rettungsgerät AG 10 Hub A ohne Bremshebel aber mit zusätzlicher Hubfunktion EN 1496
mit Hubfunktion: diese Geräte ermöglichen eine abgestürztePerson vor dem Abseilen ein Stück anzuheben, um die Personvom Sicherungsseil zu lösen.zul. Abseilhöhe bei einer Person max. 400 mmax. Abseillast bei einer Person 150 kgzul. Abseilhöhe bei 2 Personen max. 100 mmax. Abseillast bei 2 Personen 225 kg Gerätegewicht ohne Seil 1,4 kgAbseilgeschwindigkeit Standard 0,7 m/sec.

1.098,19 €*
Abseilgerät und Rettungsgerät AG 10 Hub B, ohne Bremshebel jedoch mit zusätzlicher Hubfunktion EN 1495 und Adapter
mit Hubfunktion: diese Geräte ermöglichen eine abgestürztePerson vor dem Abseilen ein Stück anzuheben, um die Personvom Sicherungsseil zu lösen.Mit Adapter zur Fixierung des Gerätes an Leitersprossen in Verbindung miteinem zusätzlichen Sicherungsseil, welches um den Leiterholm gelegt werden muss,da die Leitersprosse alleinkeinen Anschlagpunkt nach EN 795 darstellt. zul. Abseilhöhe bei einer Person max. 400 mmax. Abseillast bei einer Person 150 kgzul. Abseilhöhe bei 2 Personen max. 100 mmax. Abseillast bei 2 Personen 225 kg Gerätegewicht ohne Seil 1,4 kgAbseilgeschwindigkeit Standard 0,7 m/sec.

1.723,04 €*
Abseilgerät und Rettungsgerät AG 10 Hub K, ohne Bremshebel jedoch mit zusätzlicher Hubfunktion EN 1495 und Adapter
mit Hubfunktion: diese Geräte ermöglichen eine abgestürztePerson vor dem Abseilen ein Stück anzuheben, um die Personvom Sicherungsseil zu lösen.Mit Adapter zur Fixierung des Gerätes an Leitersprossen in Verbindung miteinem zusätzlichen Sicherungsseil, welches um den Leiterholm gelegt werden muss,da die Leitersprosse alleinkeinen Anschlagpunkt nach EN 795 darstellt. zul. Abseilhöhe bei einer Person max. 400 mmax. Abseillast bei einer Person 150 kgzul. Abseilhöhe bei 2 Personen max. 100 mmax. Abseillast bei 2 Personen 225 kg Gerätegewicht ohne Seil 1,4 kgAbseilgeschwindigkeit Standard 0,7 m/sec.Auf Wunsch auch in Ausführung Hub B mit Adapter mit Klemmeinrichtung zurBefestigung über zwei Leitersprossen lieferbar!

1.456,42 €*
Abseilgerät und Rettungsgerät AG 10 K EN 341
Das Abseil- und Rettungsgerät Typ AG 10 K dient zurPersonenrettung im Not- und Gefahrenfall. Durch die integrierte Flieh-kraftbremse ist die Abfahrgeschwindigkeitautomatisch geregelt und bleibt ständig gleich. Durch Ergreifen und Festhalten des Gegenseilskann der Abseilvorgang jederzeit unterbrochen werden.Bitte beachten Sie: das Seil in gewünschter Länge muss zusätzlich bestellt werden, siehe Art.-Nr. AR_3551!Besonderheiten:- das Abseilgerät AG 10 K ist bis zu einerAbseilhöhe von 100 m für 2 Personen zugelassen- Abseilen einzelner Personen im Pendelverkehr bis zu 400 m Abseilhöhe möglich- ständig gleichbleibende Abseilgeschwindigkeit- einfachste HandhabungHubfunktion:- mit dem Abseil- und Rettungsgerät AG 10 K Hub ist auch das Anheben verunfallterPersonen möglichAnwendungen:- Rettung von Plattformen, Türmen, Dächern, Steigleitern, Windkraftanlagen und aus GebäudenAbseil- und Rettungsgerät AG 10 K, EN 341- zul. Abseilhöhe bei einer Person max. 200 m- max. Abseillast bei einer Person 150 kg- zul. Abseilhöhe bei 2 Personen max. 100 m- max. Abseillast bei 2 Personen 225 kg- Gerätegewicht ohne Seil 0,9 kg- Abseilgeschwindigkeit Standard 0,8 m/s

498,00 €*
Abseilgerät und Rettungsgerät AG 10 K Hub A EN 341 u. EN 1496
Das Abseil- und Rettungsgerät Typ AG 10 K Hub A dient zurPersonenrettung im Not- und Gefahrenfall. Durch die integrierte Fliehkraftbremse ist die Abfahrgeschwindigkeit automatisch geregelt undbleibt ständig gleich. Durch Ergreifen und Festhalten des Gegenseilskann der Abseilvorgang jederzeit unterbrochen werden.Besonderheiten:- das Abseilgerät AG 10 K Hub A ist bis zu einer Abseilhöhe von 100 m für 2 Personen zugelassen- Abseilen einzelner Personen im Pendelverkehr bis zu 400 m Abseilhöhe möglich- ständig gleichbleibende Abseilgeschwindigkeit- einfachste Handhabungmit Hubfunktion:- diese Geräte ermöglichen eine abgestürzte Person vor dem Abseilen ein Stück anzuheben, um die Person vom Sicherrungsseil zu lösen.Anwendungen:- Rettung von Plattformen, Türmen, Dächern, Steigleitern, Windkraftanlagen und aus Gebäuden- zul. Abseilhöhe bei einer Person max. 200 m- max. Abseillast bei einer Person 150 kg- zul. Abseilhöhe bei 2 Personen max. 100 m- max. Abseillast bei 2 Personen 225 kg- Gerätegewicht ohne Seil 1,1 kg- Abseilgeschwindigkeit Standard 0,7 m/s

829,22 €*
Abseilspinne - Zubehör zu AR_6025 3 kg
Abseilspinne für Korbtrage mit verstellbaren Gurtbändern und4 Stück Karabinerhaken

241,95 €*
ACTSAFE BATTERY RCX RCX-Ersatzakku (IP67)

3.118,75 €*